Letzte Aktionen


Stammesversammlung 1997

1997 Stammesversammlung

Am ?. ???? 1997 fand unsere jährliche Stammesversammlung statt. Sie hatte das Motto "1001 Nacht".

Inga und Conny wurden als Stammesversitzende verabschiedet.

Ursel, Kai und Pfarrer Huch als Kurat wurden zum Stammesvorstand gewählt.


Sommerlager 1996 – Coburg im Sauloch

Sommerlager 1996 Coburg

Freitag, der 12.7.1996

Der Vortrupp Der Vortrupp für unser Zeltlager war bereit zur Abfahrt. Wir hatten uns einen Ford Kleinbus und einen Anhänger gemietet und beladen bis unters Dach. In meinen Privatbus haben wir das Gepäck vom Vortrupp untergebracht. Meine Güte, wie lange wollen die bloß wegbleiben ? Unser …


Sommerlager 1994 - Kronach

Sommerlager 1994

Im Sommer 1994 fuhren die Stämme Don Bosco und St. Dominicus gemeinsam ins Zeltlager nach Kronach.

Am Indianer-Tag verkleideten und schminkten wir uns und jeder konnte sich einen indianischen Namen aussuchen. Animiert vom Thema des Tages kam das Martern groß in Mode.

In Coburg haben wir das Apfel-und-Ei-Spiel gespielt. An …




Pfingstlager der Jungpfadfinder

Jupfis 1990

Zu Pfingsten 1990 fuhr die Jungpfadfindergruppen zum Pfingstlager nach Bestensee bei Königs Wusterhausen.

Die Mauer war gerade gefallen und so bot sich den (ehemaligen West-Berliner) Pfadfindern eine ganz neue Möglichkeit die Gegend um Berlin zu erkunden. An Pfadfinder Zeltplätze war da natürlich nicht zu denken und so ging es auf …


750 Jahre Lankwitz

Lankwitz 1989

1989 feierte der Ortsteil Lankwitz seinen 750. Geburtstag.

Gemeinsam mit dem damaligen Bezirk Steglitz (heute Steglitz-Zehlendorf) veranstaltete der Arbeitskreis Historisches Lankwitz zahlreiche Veranstaltungen und Ausstellungen zu diesem Jubiläum. Im September 1989 fand ein Festumzug mit einem Fest auf der Dorfaue Lankwitz statt. An diesem Festumzug nahm auch der Stamm Don …



Weltrekordversuch 1988: Das längste Bild

1988

Es ließen sich noch einige Fotos von einer Aktion finden, die der Stamm 1988 am Kurfürsten Damm (beim Wasserklops) durchführte. Der Stamm wollte mit den Berliner Bürgern zusammen das längste Bild der Welt malen. Für diese Aktion organisierten wir zwei Rollen mit Zeitungspapier. Leider haben wir es, ob des schlechten …